Handtasche HUBERTUS aus braunem BIO-Leder

Schultertasche Hubertus aus BIO-Leder
Handtasche HUBERTUS aus braunem BIO-Leder
Herren iPad Tasche aus Bio-Leder
Handtasche HUBERTUS aus braunem BIO-Leder
Umhängetasche Hubertus aus Leder
Handtasche HUBERTUS aus braunem BIO-Leder
Umhängetasche aus Leder mit viel Platz
Handtasche HUBERTUS aus braunem BIO-Leder
Jagdtasche Hubertus aus Bio-Leder
Handtasche HUBERTUS aus braunem BIO-Leder
105,00 € *

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • T389-24de
Besonders feminin gibt sich die Handtasche HUBERTUS aus der Kollektion des... mehr
Produktinformationen "Handtasche HUBERTUS aus braunem BIO-Leder"

Besonders feminin gibt sich die Handtasche HUBERTUS aus der Kollektion des Qualitätsmarkenherstellers Freiherr von Maltzahn. Wer Natürlichkeit und Originalität liebt, der wird sich mit diesem Exemplar gewiss wohlfühlen. Denn abgesehen von der individuellen Note, die allein aufgrund der ausschließlichen Verwendung von Bio Rindsleder sozusagen gratis mitgeliefert wird, glänzt die rangerbraune Ledertasche auch in Bezug auf zahlreiche funktionale Aspekte.

Diese Handtasche schafft unaufdringlich Raum für das Nötigste

Dazu zählt nicht zuletzt der Stauraum. Viele Damen werden ein Klagelied anstimmen, wenn es um den Versuch geht, sämtliche Dinge, die sie bei ihrem Bummel durch die Stadt nicht missen möchten, in einer grundsätzlich viel zu kleinen Handtasche zu verstauen. Das Modell HUBERTUS vollbringt dahingehend das scheinbar Unmögliche. Ohne sperrig oder klobig zu wirken, ist hier selbst ausreichend Platz für ein iPad, das Handy, die Geldbörse sowie andere Notwendigkeiten. Zwei Hauptfächer sowie eine Reißverschlusstasche ermöglichen zudem eine praktische Aufteilung und sorgen dafür, dass die Trägerin selbst in Momenten von Hektik und Zeitdruck nicht den Überblick über den mitgeführten Besitz verliert.

Der beiliegende Schulterriemen wiederum erleichtert das Tragen und lässt sich je nach Körpergröße und persönlichen Präferenzen verstellen. Entsprechend eignet sich das rangerbraune Ledertaschenexemplar neben dem entspannten Stadtbummel auch hervorragend für andere Aktivitäten. Ob beim abendlichen Treffen mit Freunden oder auf der Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit oder zum Studium, die Handtasche transportiert die wichtigsten Gegenstände mühelos, ohne dabei störend aufzufallen.

Und sollte man mit diesem schmucken Taschenexemplar, welches traditionelle deutsche Qualitätsarbeit in ihrer reinsten Form widerspiegelt, doch einmal Aufmerksamkeit erregen, so mag dies an der ansprechenden Optik liegen, welche mit fortschreitender Zeit noch ihre ganz originellen Reize entfaltet. Das auf der linken Vorderseite abgebildete edle Wappen des Labels Freiherr von Maltzahn führt gleichermaßen zu einer Steigerung des Eindrucks, dass es sich bei der braunen Damen-Ledertasche HUBERTUS um ein besonders exklusives und hochwertiges Modell handelt, welches seiner Trägerin ein Leben lang ein treuer Begleiter sein wird.

  • braune Handtasche aus Leder
  • Modell: HUBERTUS
  • Kollektion: FREIHERR von MALTZAHN
  • rein pflanzlich gegerbtes, 2,7 mm dickes BIO-Leder
  • Außenmaße (LxBxT): 28x15,5x19 cm
  • Innenmaße: 1. Hauptfach: 26x7x20 cm, 2. Hauptfach: 26x2x20 cm
  • 1 Reißverschlussfach: 22,5x1,5x19 cm
  • 1 Schultergurt aus Leder mit 130 cm Gesamtlänge
Farbe: braun, dunkelbraun
Hauptfächer: 2
Verschluß: 1-Punkt Schnalle
Geschlecht: Unisex
Schultergurt: mit Schultergurt
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Handtasche HUBERTUS aus braunem BIO-Leder"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hubertus von Lüttich (französisch Hubert de Liège ; * um 655 in Toulouse; † 30. Mai 727... mehr

Hubertus von Lüttich

Heiliger_Hubertus592d4547ce91a

(französisch Hubert de Liège; * um 655 in Toulouse; † 30. Mai 727 in Tervuren, heute Flämisch-Brabant bei Brüssel, Belgien) war Bischof von Maastricht und Lüttich.

Leben

Hubertus lebte als Pfalzgraf am Hof Theoderichs III. in Paris, später in Metz am Hofe Pippins des Mittleren, mit dem er wohl verwandt war. Als er verwitwete, ging Hubertus als Einsiedler in die Wälder der Ardennen, wo er apostolisch tätig war. 705 wurde er Bischof von Tongern-Maastricht, 716 verlegte er seinen Bischofssitz nach Lüttich. Er ließ dort eine Kathedrale bauen, galt aber auch als fürsorglicher Wohltäter.

Verehrung

Seit dem Mittelalter wird die Hubertus-Legende erzählt, nach der er auf der Jagd von einem prächtigen Hirsch mit einem Kruzifix zwischen dem Geweih bekehrt wurde. (Diesen Hirsch hat übrigens Jägermeister auf sein Logo übernommen). Deshalb wird Hubertus als Schutzpatron der Jagd angesehen. Außerdem ist er Patron der Natur und Umwelt, der Schützen und Schützenbruderschaften, der Kürschner, Metzger, der Metallbearbeiter, Büchsenmacher, Optiker, Mathematiker und Hersteller von mathematischen Geräten.

Die Gebeine des heiligen Hubertus wurden am Hubertustag, dem 3. November 743, erhoben. 825 kamen sie nach Andagium, heute Saint-Hubert in den Ardennen. Im Mittelalter war St. Hubert ein Wallfahrtsort, seit der französischen Revolution sind die St.-Hubert-Reliquien jedoch verschwunden.

Der heilige Hubertus galt als Beschützer der Hunde und als Helfer gegen Tollwut. Am Hubertustag geweihtes Salz, Brot und Wasser sollte gegen Hundebisse schützen, außerdem sollten auch die Hunde selbst dadurch vor Tollwut geschützt werden. Es wurden Hubertusschlüssel zur Behandlung und Vorbeugung gegen Tollwut verwendet.

Neben der traditionellen Hubertusjagd wird der Todestag des Heiligen Hubertus (französisch: Saint Hubert), der 30. Mai, gefeiert. St. Hubertus gehört mit den heiligen Antonius, Quirinus und Cornelius zu den vier heiligen Marschällen Gottes und mancherorts auch zu den vierzehn Nothelfern, sein Attribut ist ein weißer Hirsch mit einem Kruzifix im Geweih. Vermutlich stellt Sankt Hubertus die Erinnerung an einen vorchristlichen Hirschgott dar.

Dem Gedächtnis des Heiligen widmete man Bauwerke wie Hubertuswarte, Hubertusburg, Schloss Hubertusstock, Hubertuskirchen oder Hubertusbrunnen. Am Hubertustag, dem 3. November, finden alljährlich große Hubertusjagden statt, oft verbunden mit der Feier von Hubertusmessen.

(Quelle:wikipedia)

Kuriertasche Zuse 1 aus braunem Leder Kuriertasche ZUSE 1 aus Bio Leder
99,00 € * 139,95 € *
Damen-Umhängetasche Nimrod aus braunem BIO-Leder Große Umhängetasche NIMROD aus rangerbraunem...
159,00 € * 189,00 € *
Akten Umhängetasche GANDHI aus braunem BIO-Leder Umhängetasche GANDHI aus braunem Leder
179,00 € *
Umhängetasche Magellan Leder braun 386-28 Umhängetasche MAGELLAN aus braunem Leder
179,00 € *
Umhängetasche Planck Leder braun 386-26 Braune Umhängetasche PLANCK aus Leder
179,00 € *
Herren Schultertasche SCOTT aus braunem Leder Herren Schultertasche SCOTT aus braunem Leder
105,00 € * 129,95 € *
17,3 Zoll Laptoptasche Pythagoras aus braunem Leder 45 cm Laptoptasche PYTHAGORAS aus Leder
209,00 € * 259,00 € *
Aktentasche HUBBLE aus braunem BIO-Leder Aktentasche HUBBLE aus braunem Bio Leder
159,00 € *
Aktentasche Faraday aus braunem BIO-Leder Aktentasche FARADAY aus Bio Leder
179,00 € *
Aktentasche da Vinci 2 aus braunem Bio Leder Herren Aktentasche DA VINCI 2.0 aus Leder
215,00 € *
Herren Aktentasche Leder braun - inkl Lederpflege Große Aktentasche EINSTEIN 1.0 aus BIO-Leder
229,00 € * 309,90 € *
Zuletzt angesehen